Alarmanlagen

Herzlich willkommen in der Welt der Sicherheit!

Fühlen Sie sich noch sicner?
Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn es um Alarmanlagen in Aurich geht.

Natürlich sind wir auch im Umland von Aurich, also z. B. in Norden, Emden, Leer oder Wittmund für Sie da. Wir haben bereits in ganz Ostfriesland unsere Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt und unsere Kunden mit unserer sauberen Arbeitsweise und unseren Produkten begeistert.

Wir liefern und installieren Einbruchmeldeanlagen und Überfallmeldesysteme für Privathaushalte, Gewerbeobjekte und Öffentliche Einrichtungen. Wir schnüren Ihnen ein genau auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmtes Sicherheitspaket. Wir arbeiten in diesem Bereich unter anderem mit der Firma BOSCH-Sicherheitssysteme sowie DAITEM, einer der führenden Anbieter von Funk-Alarmanlagen zusammen und sind zertifizierter Systempartner.

Label BSCP

Für gewerbliche Objekte schwören wir auf die Sicherheitssysteme von BOSCH. BOSCH-Sicherheitssyteme ist einer der führen Anbieter auf dem Sektor der Sicherheitstechnik. Egal ob Alarmanlagen, Brandmeldeanlagen, Zutrittkontrollsystem und Videoanlagen. BOSCH hat für jeden Anwendungsfall eine passende Lösung. Bei Bedarf können alle einzelnen Systeme als Gesamtlösung konzipiert werden. In diesem Bereich arbeiten wir mit BOSCH-Sicherheitssysteme schon seit Beginn der 1980er-Jahre zusammen.

Wenn es um Funk-Alarmanlagen geht, dann ist die Firma DAITEM für uns die erste Wahl. Schützen Sie sich und Ihr Eigentum vor Einbruch und Feuer mit Funkalarmanlagen des Herstellers DAITEM! In Deutschland, Österreich und der Schweiz steht die Marke DAITEM seit 25 Jahren für innovative und designorientierte Spitzentechnologie im Bereich Funk-Einbruch- und Brandschutzlösungen. DAITEM Funk-Alarmanlagen gibt es nur im qualifizierten Sicherheitsfachhandel, also bei Profis wie Freese-Elektrotechnik.

 

Daitem_Partner_Logo_Alarmanlagen_in_Aurich
Unsere Mitarbeiter für diesen Bereich sind entsprechend geschult und verfügen über eine langjährige Erfahrung von der Planung bis hin zur Installation. Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne in allen Fragen rund um das Thema Sicherheit!

Alarmanlagen in Aurich? = Freese Elektrotechnik aus Aurich


KfW-Förderung für Alarmanlagen

Beantragen Sie für Ihre Alarmanlage von Freese Elektrotechnik einen Zuschuss von bis zu 1.500 €

Seit November 2015 fördert die KfW-Bankengruppe auch Einzelmaßnahmen zum Schutz gegen Einbruch.
Haus- und Wohnungseigentümer sowie Mieter (mit Zustimmung des Eigentümers) können jetzt einen Zuschuss für eine Alarmanlage beantragen. Dies war bisher nur in Kombination mit energetischen Sanierungen oder altersgerechten Umbauten möglich.

Folgende Bedingungen müssen erfüllt sein, damit Sie die KfW-Förderung für Alarmanlagen beantragen können:

  • Die Summe der Investition muss mindestens 2.000 Euro betragen.
  • 10 % der Gesamtsumme werden gefördert.
  • Der größtmögliche Zuschuss beträgt 1.500 Euro.
  • Der Beginn der Baumaßnahme darf erst nach der Zuschuss-Zusage erfolgen.
  • Die Alarmanlage muss von einem Fachunternehmen installiert werden.
  • Die Auszahlung der Förderung findet erst nach Vorlage der Original-Rechnung statt.
  • Die Alarmanlage muss die Anforderungen des europäischen Standards EN50131 Grade 2 oder besser erfüllen. Das Alarmsystem D22 erfüllt diese Kriterien.

Wenn Sie sich für eine Alarmanlage von Freese Elektrotechnik entscheiden, dann übernehmen wir für Sie den bürokratischen Aufwand und stellen mit Ihnen gemeinsam den Antrag für die Förderung. Einfacher geht es für Sie nicht!

 

Freese Elektrotechnik

Adresse

Jadestraße 1 I 26605 Aurich
Telefon: (04941) 93 33- 0
Telefax: (04941) 93 33 - 22
http://www.freese-elektro.de
info@freese-elektro.de

 

24h Service Hotline


365 Tage im Jahr für Sie im Dienst und erreichbar.
Telefon: 0 49 41 / 93 33 - 93